Nageldesign

Hier kommen meine Antworten auf häufig gestellte Fragen hin =)

 

Hier findet ihr bist jetzt:

• Anleitung

• Was braucht man alles?

• Gel entfernen!?

• richtiges Refill und richtig Ummanteln?

 

Anleitung Schritt für Schritt:

als Videos: http://www.youtube.com/watch?v=-NmKp9CTpuY

 

  1. Nagel vorbereiten:
    Man feilt die oberste Fettschicht des Nagels ab / raut den Nagel an. Vorsicht! Nicht zu viel feilen! Verletzungsgefahr! Es reicht, wenn der Nagel nicht mehr glänzt. Das macht ihr am besten mit einem Buffer oder einer "weichen" Feile. Außerdem sollte man störende Nagelhaut zurückschieben (am besten mit einem Gummi-Pferdefüßchen), damit später keine Bläschen im Gel enstehen. 

    Am besten dann einen Primer verwenden! Den an der Luft trocknen lassen!

  2. Grundierung
    Mit einem Bonder / Grundiergel / Haftvermittler wird eine dünne Schicht auf die Nägel aufgebracht. Vorsicht, dass das Gel nicht bis zur Nagelhaut aufgetragen wird, da sich sonst beim Rauswachsen der Nägel Bläschen bilden und sich das Gel evt. sogar ganz löst. Am besten ist es nach jeder Gelschicht den Rand mit einem Gummi- "Pferdefüßchen" sauber zu machen. Der Primer sorgt für den Halt des Gels auf dem Nagel.

    --- 2 Minuten aushärten unter UV-Licht ---

  3. Aufbau
    Dann kommt eine Schicht vom Aufbaugel / Builder. Diese Schicht kann unterschiedlich dick sein, da je nach dicke des kommenden Designs evt. noch eine weitere Schicht folgen muss. Dies ist die Schicht, die den Nagel stabil macht und schützt. (Hier nun am besten nach jedem Finger für 15 Sek im UV-Licht anhärten, damit nichts verläuft)

    --- 2 Minuten aushärten unter UV-Licht ---

  4. Optional ein Camouflage Gel auftragen
    das wirkt wie Make-up und verhindert das sichtbar werden der natürlichen Smile-Linie. (Hier nun am besten nach jedem Finger für 15 Sek im UV-Licht anhärten, damit nichts verläuft)

    --- 2 Minuten aushärten unter UV-Licht ---

  5. Farbe (Design)
    Falls euere Farbe verläuft noch davor cleanern. Man nimmt im einfachen Fall ein weißes Gel um damit einen Frenchlook zu erzeugen. Dafür nehme ich keinen Normalen Pinsel sondern ein Kugelstab / Spotty / Gummipinsel / Zahnstocher / dünner Pinsel. Man fährt die sogenannte Smylielinie nach (Ende des Nagelbettes, bevor das weiße anfängt). Ich würde empfehlen leicht darüber anzufangen, damit man nicht schon nach einer Woche den eigenen Nagel sieht. Die Schicht nicht zu dick auftragen! Sonst härtet das Gel nicht richtig aus, wirft blasen und blättert später ab. (Hier nun am besten nach jedem Finger für 15 Sek im UV-Licht anhärten, damit nichts verläuft)

    --- min. 2 min aushärten ---

  6. Aufbaugel
    Wenn ihr euren Aufbau aufteilt aufgrund von "dickem" Design (Strasssteinchen ect.) hier den Aufbau perfektionieren. Achtet dabei darauf, dass euer Aufbau immer am Stresspunkt am dicksten ist. Das ist dort, wo euer Nagelbett hell wird, wenn ihr eure Nagelspitze leicht nach unten drückt.

    --- 2 min aushärten ---

  7. Feilen & Cleanern
    Schwitzschicht entfernen. Nägel in Form feilen. Vorsicht! Nägel müssen komplett ausgehärtet sein! Dann Staub komplett entfernen und evt. erneut cleanern!

  8. Final
    Zum Schluss noch eine Glanzschicht. Finish / Shining / Glanzgel auftragen. Mitteldicke Schicht mit einem 4er Pinsel. (Hier nun am besten nach jedem Finger für 15 Sek im UV-Licht anhärten, damit nichts verläuft)

    --- min. 2 min aushärten ---

  9. Schwitzschicht entfernen (cleanern)

    --- fertig --- Viel Spaß dabei! =)